Zertifizierte Fortbildung "BoxCoach (Therapeutisches Boxen)©"

Die 1tägige zertifizierte Fortbildung "BoxCoach - Therapeutisches Boxen©" umfasst folgende Inhalte:

 

- Psychoedukation

- Umgang mit Flashbacks

- Bilaterale Hemisphärenstimulation

- Therapeutisches Boxen für KlientInnen mit folgenden

  Krankheitsbildern / Beschwerden:

 

  • Burnout-Syndrom / Stress
  • Emotional-instabile Personlichkeitsstörung (früher: Borderline Syndrom)
  • Depressionen
  • Suchterkrankungen
  • Anti-Aggressions-Training

 

Und: Fallbesprechung 

 

Teilnahmevoraussetzung:

 

Erfahrung in der Arbeit mit KlientInnen mit o.g.Krankheitsbildern / Beschwerden als: PsychologIn, PhysiotherapeutIn, SozialpädagogIn, ErzieherIn, HeilpädagogIn, etc.,

 

Unsere Fort-und Weiterbildungen sind durch die DGTB - DEUTSCHE GESELLSCHAFT TRAUMA & BEWEGUNGSTHERAPIE zertifiziert. www.trauma-und-bewegung.de

 

 

 

Termine in Hannover 2017:

AUSGBEBUCHT

                   

Termine in Hannover 2018                                     Termine in Wien 2018:                                                          

23.02.2018                                                                          07.04.2018

04.05.2018                                                                          07.09.2018 

14.09.2018                                                                          17.11.2018

02.11.2018

07.12.2018

                                                                                      

 

Sie bringen mit:

 

Sportkleidung / Sportschuhe

 

Für Getränke und Nervennahrung sorgen wir.

 

Kosten 1tägige Fortbildung:

 

309,40,- €, incl. 19% Mwst.  / p.P.

(im Preis sind 1 Jahr Fallberatungen enthalten sowie die 1jährige Mitgliedschaft in der DGTB - Deutsche Gesellschaft

Trauma & Bewegungstherapie) sowie kostenloser Eintrag in unserem Anbieterverzeichnis.

 

Ausführliche schriftliche Seminar-Unterlagen werden zur Verfügung gestellt.

 

 

Abschluss:

 

Sie erhalten ein Abschlusszertifikat "BoxCoach (Therapeutisches Boxen)©"

 

Seminarleitung: Ulrike Angermann

 

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel.: 0163 - 23 77 233 und in Österreich unter: +431 225635 050

 

Anmeldungen per email oder über unser Anmeldeformular:

 

 

 

Anmeldeformular (5).pdf
PDF-Dokument [140.4 KB]

Anrufen

E-Mail