Praxis-Institut für Systemische Traumaarbeit, Trauma & Sport
Praxis-Institut für Systemische Traumaarbeit,Trauma & Sport                                                                                                                                                                                                                                                                                         

 

Herzlich willkommen im Praxis-Institut für Systemische Traumaarbeit, Trauma & Sport.

 

Lernen Sie unser Angebot, unser Team und unsere Philosophie kennen und erfahren Sie den Unterschied!

 

Das Praxis-Institut für Systemische Traumaarbeit, Trauma & Sport besteht aus einem multiprofessionellem Team: 2 Psychologinnen und 1 Traumapädagogin, Coaches, 1 Mental-und Fitnesstrainer und nicht zuletzt Therapiehund Paul. 

 

Unser Schwerpunkt liegt in der Arbeit mit traumatisierten  KlientInnen, dies beinhaltet neben den Trainings für Körperwahrnehmung, Achtsamkeitstraining und Psychoedukation auch das Wohlbefinden für den eigenen Körper in Form von körperlicher Fitness.

 

Unser Angebot ist speziell für Menschen mit traumatischen Erfahrungen konzipiert. 

Therapeutisches Boxen eignet sich besonders für Menschen mit Gewalterfahrungen (körperlicher und psychischer Gewalt), Borderline Syndrom, Depressionen, Suchterkrankung, aber auch als Anti-Aggressions-Training.

 

Darüber hinaus bieten wir Paartherapie, Supervision und Mediation sowie Fort- und Weiterbildungen aus den Bereichen Traumapädagogik und Therapeutisches Boxen an.

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

 

 

Weiterbildung Trauma-pädagogIn (Sport)

 

 

 

 

Paartherapie

 

 

 

Referenzen

Familien-mediation

 

 

 

Supervision

 

 

 

Hier finden Sie uns

HANNOVER:

 

Praxis-Institut für

Systemische Traumaarbeit, Trauma & Sport

SEMINARHAUS

HAUPTSITZ:

Rumannstr. 15

30161 Hannover

 

BREMEN (Therapeutisches Boxen):

An der Weide 33 / 33a

28195 Bremen

 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter 0163 23 77 233  oder nutzen sie unser Kontaktformular.

 

 

 

Unser Kooperationspartner KSC Bensheim

 

KSC Bensheim